Specials: Workshops & andere Veranstaltungen

 

Extra Ordinary Tango Moments – Calesitas Workshop „alles dreht sich“

Samstag, 11. Juni, 16 – 18 Uhr

Workshop Extra Ordinary Tangomoments_Juni22

Calesita bedeutet Karussell. Im Workshop werden wir uns intensiv mit Drehungen der Folgenden um die eigene Achse beschäftigen. Wir zeigen euch schöne & gut einsetzbare Figuren in geschlossener & offener Tanzhaltung. Der Workshop zielt auf die Entwicklung einer höheren tänzerischen Qualität und möchte euch neue Ideen für mehr Freude im Tango vermitteln. Wir arbeiten gezielt an der Körpertechnik und an den einzelnen Elementen. Bitte als Tanz-Paar zu zweit anmelden. Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit maximal 5 Paaren. Der Workshop richtet sich an alle Tango Tanzenden ab Mittelstufe.

Preis pro Person:  25 € erm. / 30 € normal / 35 € support
Anmeldung: kontakt@tangoarbeit.de oder 0178 • 513 45 42
Veranstalter: Oliver Trisch & Britta Weigand / www.tangoarbeit.de

Den FLYER zur Veranstaltung mit allen Infos gibt es hier. Den VIDEO Trailer zm Workshop gibt es hier.


„Wir bringen euch zum Tanzen“ – ein Workshop für Männer ohne Tanzerfahrung
Sonntag, 19. Juni, 16 – 19 Uhr

WS Männer tanzen

Du wolltest eigentlich immer mal tanzen, denkst aber, dass es irgendwie unmännlich ist?
Dir wurde schon häufiger gesagt: es wäre schön, wenn wir mal tanzen gehen würden?
Du denkst du bist zu alt, um tanzen zu lernen?
Du denkst, du kannst nicht tanzen?
Wenn dich von diesen Sätzen etwas anspricht, dann bist du hier genau richtig!

Ein Tanz-Workshop explizit für Männer: mit Rainer (69 Jahre), ehemals Ballettprofi am Staatsballett Berlin & Oliver (49 Jahre), Leiter des ZBK und Tangotänzer. Du brauchst keinerlei tänzerische Vorerfahrungen. Bitte bring Hallensportschuhe oder dicke Socken mit (Straßenschuhe gehen nicht). Wir arbeiten in kleinen Gruppen mit maximal 10 Personen. Wenn du Fragen hast melde dich gerne vorher bei uns. Wir freuen uns auf dich!

Preis: 40 € erm. / 45 € normal / 50 € support
Anmeldung: kontakt@olivertrisch.de oder 0178 • 513 45 42
Veranstalter: Zentrum für Bewegung & Kommunikation (ZBK)

Den FLYER zur Veranstaltung mit allen Infos gibt es hier.